None Image

Der MOCer John Carter baut hier mit kleinsten Steinen ganz große Weltraum-Szenen. Wie immer in diesem Maßstab ist es faszinierend, wie man mit möglichst wenig Steinen, möglichst viel andeutet. So wird aus einem silbernen 4589 Kegel und einer orangenen 48729 Klemme eine winzige Rakete, die in Sternenhimmel startet. Die drei Mini-Dioramen, je (10.4 cm x 14.7 cm), heben sich aber auch durch ihre sehr gelungene Farbgestaltung ab. Der Übergang von Himmel zu Weltraum wird mit farbigen Plates in Rosa-, Orange- und Blautönen dargestellt. Wenn ihr die drei MOCs gerne in euer Regal stellen wollt, dann drückt noch ein wenig die Daumen - Der Entwurf hat die 10.000er Marke im Ideas-Programm bereits geknackt und ist in der Review-Phase. Kann man nur hoffe, dass Lego nicht allzuviel am ursprünglichen Entwurf ändert …